AFS Fahrradland GmbH Günzburg

Online-Shop

Cube Aim Allroad

Modell 2017 - Mountainbike mit Licht, Schutzblechen und Ständer von Cube
UVP: 
499,00€
Aktionspreis: 399,00€
    Ausführung Lieferzeit Preis
Lieferbar 14´´  blau/orange   DE: 2 bis 6 Tage  EU: 7 bis 14 Tage 399,00 €
Lieferbar 14´´  grau/blau   DE: 2 bis 6 Tage  EU: 7 bis 14 Tage 399,00 €
Anzahl: Sie müssen Javascript einschalten,
um den Shop benutzen zu können
Mit dem Cube Aim Allroad sind Sie für den Alltagseinsatz voll ausgerüstet - dank Lichtanlage mit Nabendynamo, Schutzblechen und praktischem Ständer. Und mit diesem Mountainbike fahren Sie auch im Gelände gut mit. Das Cube Aim Allroad bietet einen guten Alurahmen und eine Shimano Schaltung mit 24 Gängen. Das Mountainbike wird von Cube wieder in 2 Farbvarianten angeboten. Das Cube Aim Allroad ist eine gute Wahl für Freizeitfahrer die im Gelände fahren wollen und regelmäßig auf Straßen oder in der Dämmerung unterwegs sind.

Mountainbike Cube Aim Allroad - Modell 2017 - Bestellinformation

  • Farbvarianten: (1) blau/orange oder (2) grau/blau


Mountainbike Cube Aim Allroad - Modell 2017 - Ausstattung

  • Leichter und steifer 6061 Alu-Rahmen mit kompletter StVZO Ausstattung
  • Laufrad-optimierte Agile Ride Geometrie für ein agiles und sportliches Handling
  • Suntour XCT Federgabel mit 100mm
  • 3x8 Shimano Antrieb
  • Hydraulische Shimano BR-M315 Scheibenbremsen


Mountainbike Cube Aim Allroad - Modell 2017 - Einsatzbereiche

  • Asphaltierte Straßen und Radwege
  • Leichtes Gelände wie Forst- und Feldwege
  • Unbefestigte Wanderwege mit Wurzeln, Schwellen, Steinen und Absätzen


Modelljahr 2017
Rahmen Aluminium Lite, AMF, Internal Cable Routing, Easy Mount Kickstand Ready
Gabel SR Suntour XCT, 100mm
Schaltung Shimano RD-TX800, 8-Speed
Schalthebel Shimano ST-EF51, EZ Fire Plus
Umwerfer Shimano FD-M310, Top Swing
Bremse Promax, V-Brake
Sattel CUBE Active 1.1
Sattelstütze CUBE Performance Post, 27.2mm
Lenker CUBE Rise Trail Bar, 680mm
Vorbau CUBE Performance Stem, 31.8mm
Griffe CUBE Performance Grips
Steuersatz CUBE No.10 Semi-Integrated
Beleuchtung Trelock FD 15 LUX OEM+ZL 805
Bleche Future Forms Snap on
Laufradgröße 27,5 Zoll
Felgen CUBE SX, 32H
Reifen Schwalbe Smart Sam, Active, 2.1
Naben VR:Shimano DH-3N30 Hub Dynamo,RH:CUBE Aluminium
Pedale MTB
Kurbelsatz Shimano FC-TX801, 42x32x22T
Zahnkränze Shimano CS-HG200, 12-32T
Kette KMC Z7
Gewicht 15 kg
grau/blau

Bestimmung der Rahmenhöhe über die Schrittlänge

Schrittlänge eingeben: [cm] 
Rahmenhöhe 28"/29"-Räder:
Rahmenhöhe 26"/27,5"-Räder (z.B. MTB)        

In unserem Onlineshop können Sie mit folgenden Zahlungsarten bezahlen

Zahlungsarten:Zahlung per Nachnahme Zahlung per Nachnahme

Bezahlen Sie per Nachnahme

(Nachnahmegebühr 14,95€)

Zahlungsarten:Zahlung per Vorkasse Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung und erhalten Sie 1,00% Rabatt

Zahlungsarten:Zahlung per PayPal Zahlung per PayPal

Online kaufen und einfach bezahlen mit PayPal

Zahlungsarten:Zahlung per Klarna Zahlung mit Klarna

Mit Klarna Rechnung einfach einkaufen für ein reibungsloses Einkaufserlebnis

Zahlungsarten:Zahlung als Selbstabholer Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert

Versandkosten für die Artikel-Kategorie
01. Einsteiger Hardtails
  • Versand innerhalb Deutschland: (außer Inseln)39,99€ pro Artikel
  • Aufpreis für Versand auf deutsche Inseln: 149,00€
  • Versand innerhalb EU: 79,99€ pro Artikel

Alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Lieferbeschränkungen

Wir versenden nicht in folgende Länder:

  • Schweiz (Der Versand an Schweizer Kunden ist an eine deutsche Lieferadresse möglich)

Berechnung der Lieferfrist
Die Lieferfristen auf den Produktseiten berechnen sich im Einzelnen wie folgt:

  • Wenn wir zur Vorleistung - soweit angeboten oder vereinbart - verpflichtet sind, beginnt die Lieferfrist am Tag nach Vertragsschluss zu laufen.
  • Bei Zahlung per Vorkasse erteilen Sie Ihrem Zahlungsdienstleister einen Zahlungsauftrag. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag zu laufen, der auf den Zahlungsauftrag an Ihren Zahlungsdienstleister folgt.
  • Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag am Lieferort, ist jeweils der nächste Geschäftstag für das Fristende maßgeblich.